Kategorien
Reisen

Tag 1 – Sardinien

Gesten abend bin ich puenktlich in Olbia angekommen.
Zug war puenktlich, Bahn war puenktlich, beim Einchecken keine Minute warten muessen.
Der Flug war auch wie geplant – ist sogar eine 1/4 Stunde vor der geplanten Zeit angekommen,

Juergen hat mich mit der Vespa abgeholt. Es ist erstaunlich wie viel Gepaeck auf so eine Vespa geht.
Und dann noch 2 Personen. Hat sie gut geschafft,
Wir sind 20 Minuten zum Ankerplatz gefahren, dann ab in Dhingi und auf das Boot.
Die Graskarpfen ist noch so wie ich sie kenne, Trotzdem muss ich die ganzen Schalter, Fallen, Schoten usw. erst mal wieder intus kriegen.

Heute 20.9.2022 sind wir um 1/2 8 aufgestanden,
Juergen hat die Vespa abgegeben und noch etwas eingekauft, Ich habe mein Reich eingerichtet und bin um das Boot geschwommen.
Mittelmeer muss man ja gleich mal ausnutzen.
Gegen Mittag wurde ein Fall am Masttop repariert und ein kleiner Abplatzer im Gelcoat repariert,
Dann wollten wir einfach ein wenig los segeln. Nur etwas die Kueste runter. Keine Stress machen und erst mal kleine Schlaege machen und wieder etwas Seebeine bekommen.
Sonne, schöner Wind – alles gut.
Ich bekomme auch wieder Gefuehl fuer das Boot.

Dann haben wir nochmal die Wettervorhersage angeschaut, Schon in den letzten Tagen war klar, dass das Zeitfenster nach Sizilien eng wird.
Ab Donnerstag Abend wuerde immer mehr Wind kommen, und der noch gegenan stehen.
Und da wir so schoen segeln und der Wind genau fuer Sizilien passt – haben wir kurzer Hand entschieden den aktuellen Kurs einfach bei zu behalten und gleich weiter zu fahren. Bin gespannt ob es klappt wie geplant. Aktuell fahren wir mit 6 Knoten gen Palermo.

Tschuess Sardinien

Mal 5 Knoten, mal 9 Knoten , mal dreht der Wind ein bisschen hierhin oder dort hin. Aber die grosse Richting passt.
OpenCPN sagt aktuell noch 1 Tag 10 Stunden. Schauen wir mal. Nachts laesst der Wind gewoehnlich etwas nach. Anyway. We’ll see.

Jetzt ist es 16:10. Wir hatten eine Erbsensuppe und nun koennen wir lesen, quatschen und die Sonne geniesen.

Gruss
Frank

Kategorien
Reisen

Vor dem Urlaub noch testen ob das posten noch funktioniert.

Ab morgen bin ich endlich mal wieder mit einem Segelboot unterwegs im Mittelmeer. Zwischendurch werden wir keinen Handyempfang haben. Ich will dann ueber Kurzwelle die Webseite aktualisieren.
Also teste ich hier nochmal vorab, ob alles funktioniert.
Gruß Frank
Kategorien
Reisen

2022 Juni – Unstrut Kanutour

Die KJG Mannheim Neckarau hat ihre jährliche Tour dieses mal als Paddeltour auf der Unstrut gemacht. Für 5 Tage sind wir die Unstrut hinunter gepaddelt. Abends habe wir die Zelte aufgeschlagen. Auf Kanuvereinsplätzen, am lokalen Biwakplätzen oder einfach am Feldrand.

Mit dem Zug ging es nach Sömmerda, wo wir die Kanus übernommen haben.

Kanu Übernahme
Kategorien
Reisen

2022 März Monnickendam und Makkum

Mitte März ging es nach Monnickendam, die Gemini Frühlingsfertig machen, und nach Makkum, eine zum Verkauf stehende Yacht anschauen.

Wir hatten bei diesem Besuch im Monnickendam eine Unterkunft gebucht. Eine schöne Ferienwohnung direkt am Hafen. Bei wunderschönem Wetter, aber kaltem Wind, war es eine tolle Idee die Ferienwohnung zu haben.

Ferienwohnung Aussicht
Kategorien
Amateurfunk Reisen

2022 Feb Orgelfelsenhaus

Wir haben mal wieder ein Wochenende auf der Schwarzwaldhütte verbracht. Obwohl wir das jetzt schon soooo oft gemacht haben, ist es für mich immer wieder einfach super. Ich freue mich im Vorfeld schon drauf und genieße es einfach.

Kategorien
Reisen

2021 Aug 7-21 Aruba

Wir waren zwei Wochen auf der Indigo Moon in Aruba.


Geplant war Installation des Kurzwellenfunkgerätes, Testsegeln und natürlich auch die Insel anschauen.

Kategorien
Reisen

2021 – Geburtstag auf dem Orgelfelsenhaus

Dieser Geburtstag war immer noch von Coronaeinschränkungen gekennzeichnet. Auch wenn es von den Regelungen her erlaubt war, so wollte ich doch nicht zu viele Menschen zusammen an einem Platz haben.

Also habe ich das Nützliche mit dem Angenehmen verbunden und das Orgelfelsenhaus auf fast eine ganze Woche gebucht.

Kategorien
Reisen

Gemini kommt wieder in’s Wasser

Bei diesem Besuch in Monnickendam kam die Gemini wieder ins Wasser.
Danach – Mast stellen, Baum dran machen, Segel anschlagen, putzen, neues Funkgerät aktivieren.

Kategorien
Reisen

Eintages-Boat-Maintenance

Einen Tag Bootspflege, bevor es in’s Wasser kommt

Kurzer Bootspflege Einsatz vor dem Wassern

Kategorien
Reisen

2021 Januar – Tagesbesuch im Schwarzwald

Eigentlich war im Januar ein Winterwochenende auf dem Orgelfelsenhaus geplant. Wegen Beherrbergungsverbot musste das leider abgesagt werden.

Aber einen Winter ganz ohne zumindest mal dort vorbeizuschauen, das geht nicht. Also habe ich einen Tagesausflug gemacht. Unter der Woche ist dort praktisch nichts los. Auch die Autobahn war leer, so dass es nur eine Stunde dauert, um hin zu kommen.