Kategorien
Reisen

Marker Wadden

Heute ging es nach ‚Marker Wadden‘. Eine künstliche Insel im Markermeer. 5 Vogelinseln. 4 nur für Vögel, eine für Vögel und Segler. Schön gemacht. Laufwege mit vielen Vogel Aussichtspunkten. Auf der Insel wohnen Ranger und Wissenschaftler, sonst niemand. Ok. Es gibt ein Restaurant, ein paar Miethäuschen, einen Sandstrand und sogar einen Mini-Mini-Shop beim Hafenmeister. Es gibe ein Rundweg über die Insel. Mit Unterständen zur Vogelbeobachtung.
Eine gute Verbindung zwischen Natur pur und Naturerlebnis für Menschen.
Die Überfahrt hierher war gut. 16 sm. Wind genau richtig. 1/2 Wind und viel Raumschots Kurse. Bewölkt aber kein Regen. Alles gut. Je später der Tag, desto schöner das Wetter. Abends um 17:00 ist blauer Himmel.